Burnout in der Pflege

Viele Pflegepersonen üben ihren Beruf nur wenige Jahre lang aus. Nicht zuletzt der Mangel an qualifizierten Fachkräften hat dazu geführt, dass es eine Vielzahl an Untersuchungen zu Burnout in der Pflege gibt. Wenn Pflegepersonen unter Burnout leiden, wirkt sich das auch auf die Zufriedenheit der PatientInnen aus (McHugh et al 2011, download).

Die wohl größte Europäische Studie ist die NEXT – Nurses’early exit Study mit fast 40.000 zurückgesandten Fragebögen.

Burnout in der Onkologie.

Aktuelle Studien berichten von den positiven Auswirkungen von achtsamkeitsbasierten Programmen auf Gesundheit und Wohlbefinden der Pflegepersonen (Bazarko et al 2013), andere diskutieren die positiven Wirkungen von Achtsamkeit auf die PatientInnen z.B. durch die Reduktion von Fehlern bei der Medikamentengabe (Pezzolesi et al 2013).

Print Friendly, PDF & Email