Zeitmanagement

Steven R. Covey beschreibt in „Der Weg zum Wesentlichen: Der Klassiker des Zeitmanagements“ (1994) vier Generationen des Zeitmanagements: Generation: Einfache Notizen, To-Do-Listen und Checklisten als Gedächtnishilfen (Was ist zu tun?) Generation: Terminkalender als wesentliches Instrument zu Planung und Vorbereitung (Was dauert wie lange und wann mache ich das?) ALPEN-Methode Generation: Zeitplaner, die  Ziele mit der

weiterlesen

Schlüsselbegriffe

Arbeits(un)zufriedenheit Arbeits(un)zufriedenheit wird definiert als subjektive Einschätzung und kognitive und emotionale Bewertung der eigenen Arbeit. Dabei spielen die erlebte Sinnhaftigkeit der Arbeit, die erlebte Verantwortung für das Arbeitsergebnis, und die Kenntnis über das Ergebnis der eigenen Arbeit. Arbeitszufriedenheit ist das Resultat aus dem Vergleich zwischen den (Wunsch-) Vorstellungen und dem tatsächlich Erlebten. Bei Berufsunzufriedenheit können

weiterlesen